Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2017-06-06 [

Philipp Wissgott, Bettina Kunnert

 | Waltzing Atoms, TU Wien ]

TU Wien: Schüler_innen lüften Chemiegeheimnisse

Award Show der Mystery Challenge 2017: Die 5 besten Schulklassen Österreichs werden ausgezeichnet.

Am 19. Juni (9 – 11 Uhr) laden die TU Wien und das Startup Waltzing Atoms die Gewinnerklassen des Chemie-Video-Wettbewerbs "Mystery Challenge" in den Kuppelsaal (4., Karlsplatz 13) ein. Aufgabe im Wettbewerb für die Schüler_innen war es, einen möglichst überraschenden und erfinderischen Zusammenhang zwischen Chemie und Natur & Alltag herzustellen. Die fünf besten Schulklassen aus ganz Österreich werden nun an der TU prämiert.

Neben der Preisverleihung und der Vorstellung der Gewinner-Videos bietet die Award-Show: Physiker Werner Gruber verblüfft mit einem Überraschungsexperiment und bei den Chemie-Stationen der TU Wien probieren Schüler_innen selbst Experimente aus.

Informationen zum Event:
Award Show der Waltzing Atoms Mystery Challenge
Montag 19. Juni 2017, 09:00 - 11:00 Uhr
Technische Universität Wien
Kuppelsaal (4., Karlsplatz 13)
Barrierefreier Zugang ist gegeben.

Anmeldung & Programm

Rückfragehinweis:
Dr. Philipp Wissgott
TU Alumnus und Co-Founder
des EdTech Startups Waltzing Atoms
M: +43-699-11027784
philipp.wissgott@waltzingatoms.com
www.waltzingatoms.com