Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Österreich zeigt Flagge für Nachhaltigkeit

Von 4. bis 10. Oktober 2013 finden erstmals österreichweit die "Aktionstage Nachhaltigkeit" statt. Die TU Wien ist mit dabei.

Sie werden zeigen, wie bunt und effektiv das Engagement um nachhaltige Entwicklung in Österreich ist: sozial, ökologisch, ökonomisch, kulturell. Getragen wird die Initiative von den NachhaltigkeitskoordinatorInnen aller Bundesländer und des Lebensministeriums. Die vielen AkteurInnen der Nachhaltigkeit im öffentlichen, privaten und zivilgesellschaftlichen Bereich werden eingeladen, in diesen Tagen ein Zeichen in Form einer Aktion, Veranstaltung, Rauminstallation, oder in anderer Form zu setzen und zu dokumentieren. Das können bewährte Aktivitäten sein, die auf einen dieser Tage gelegt oder adaptiert werden, oder ganz neue Initiativen.

Solar Decathlon 2013
Die TU Wien vertritt Österreich beim Ökohaus-Wettbewerb "Solar Decathlon" in den USA. Verfolgen Sie den Wettbewerb auf www.solardecathlon.at mit und drücken Sie die Daumen!

Zusammenwachsen im Stadtlabor
AgendaWieden und TU Wien entwickeln Ideen, wie die TU stärker in ihr Umfeld hinauswirken kann und wie BewohnerInnen mehr an der TU teilhaben können. Im gerade fertig gestellten „mobilen Stadtlabor“ der Fakultät für Architektur und Raumplanung heben TU und Agendagruppe diese Kooperation am 7. Oktober mit einem Planungsfrühstück aus der Taufe. Details