Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
Ultrakurze Laserpulse: Audrius Pugzlys im Laserlabor des Instituts für Photonik

Motiv: Ultrakurze Laserpulse: Audrius Pugzlys im Laserlabor des Instituts für Photonik
Maße: 4745 x 3163 px
Auflösung: 240 dpi
Dateiformat: jpg
Dateigröße: 2,69 MB
Download (Abdruck honorarfrei, Copyright: TU Wien)

Ein infraroter Laserpuls (links) trifft auf einen Gasbehälter, wo er die Atome zur Emission von Röntgenstrahlung anregt. Durch ein Gitter (rechts) kann diese Röntgenstrahlung nach Wellenlänge zerlegt werden.

Motiv: Ein infraroter Laserpuls (links) trifft auf einen Gasbehälter, wo er die Atome zur Emission von Röntgenstrahlung anregt. Durch ein Gitter (rechts) kann diese Röntgenstrahlung nach Wellenlänge zerlegt werden.
Maße: 3000 x 2000 px
Auflösung: 300 dpi
Dateiformat: jpg
Dateigröße: 1,05 MB
Download (Abdruck honorarfrei, Copyright: TU Wien)

Durch ein Doppelspaltexperiment kann gezeigt werden, dass die Röntgenstrahlung kohärent ist - dass also die einzelnen Photonen quantenmechanisch gemeinsame Zustände annehmen wie Laserlicht.

Motiv: Durch ein Doppelspaltexperiment kann gezeigt werden, dass die Röntgenstrahlung kohärent ist - dass also die einzelnen Photonen quantenmechanisch gemeinsame Zustände annehmen wie Laserlicht.
Maße: 1015 x 761 px
Auflösung: 72 dpi
Dateiformat: jpg
Dateigröße: 202 KB
Download (Abdruck honorarfrei, Copyright: TU Wien)