Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Neues Material ermöglicht ultradünne Solarzellen

Marco Furchi, Thomas Müller, andreas Pospischil (v.l.n.r.)
3756 x 2708 px
3,51 MB
Download (Abdruck honorarfrei, Copyright: TU Wien)

Das Schichtsystem der Solarzelle: innen die beiden Halbleiter, darüber und darunter befinden sich elektrische Kontakte.
The solar cell's layer system: two semiconductor layers in the middle, connected to electrodes on either side.
2400 x 1800 px
539 KB
Download (Abdruck honorarfrei, Copyright: TU Wien)