Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

kulTUr

Die TU liegt im Herzen von Wien, im kulturellen Zentrum der Stadt. Innerhalb weniger Gehminuten sind die Oper, die Secession, der Musikverein – „Stammsitz“ der Wiener Philharmoniker – und die barocke Karlskirche zu erreichen.

Die Positionierung der TU Wien als kulturschaffende und kulturinteressierte Institution ist erklärtes Ziel unserer Universität. Auf dieser Website finden Sie einen Überblick über Kunst und Kultur an der TU Wien. Kontakt

 

Führungen für Schulklassen

Neben den Studienberatungsangeboten der HochschülerInnenschaft und der Fakultäten, haben Sie die Möglichkeit im Büro für Öffentlichkeitsarbeit zentral alles zum Studienangebot der TU Wien zu erfahren. Auch Schulklassen und Gruppen sind herzlich willkommen, gerne organisieren wir individuell angepasste Führungen.

Hierfür bitten wir um Anmeldung unter infostud@tuwien.ac.at oder 01-58801-41070.

Allgemeine Führungen durch die TU Wien

Die TU Wien lädt KonferenzteilnehmerInnen, TU-MitarbeiterInnen sowie die interessierte Öffentlichkeit ein, bei einer TU-Tour nicht nur die architektonischen Highlights kennenzulernen, sondern auch mehr über aktuelle Forschungsleistungen und die abwechslungsreiche Geschichte der TU Wien zu erfahren und verborgene Plätze zu entdecken. 

  • 2-stündige Führung (inkl. Laborbesuch)
  • 45-minütige Führung durch das Hauptgebäude
  • Individuelle Touren 

Kontakt: 
ProjektInfoBüro 
TU Univercity 2015 
T: +43-1-58801-2015
2015@tuwien.ac.at 

Aktuelles

Mittwoch, 2014-06-18

The Art of ReCreation - Ein Pavillon für Freizeit und Architektur

The Art of ReCreation [1] Foto: Clemens Rauber

Ein skulpturaler Ausstellungspavillon inklusive einer Ausstellung zu innovativen Freizeitarchitekturprojekten aus Österreich und Schweden – das erwartet BesucherInnen von 21. Juni bis 28. September 2014 ist im Tiefhof des 21er...Mehr


Mittwoch, 2014-06-18

Helmut Richter (1941-2014)

Fernsehsessel – Prototyp 1968: "Die berühmt lapidare Konstruktion der Sitze im Citroen 2CV ist Hintergrund dieses auf einen Auftrag der Firma Wittmann zurückgehenden Entwurfs. Grobes, braunes Leinen, zweilagig mit Hinterfütterung verarbeitet, wird über den weißen Stahlrahmen gespannt. Die Lehne kann mit Federkraft, dem Gewicht des Nutzers entgegenwirkend, justiert werden." (aus dem Buch "Helmut Richter – Bauten und Projekte" von Walter M. Chramosta) | Entwurf: Helmut Richter, Auftraggeber: Franz Wittmann KG, Etsdorf am Kamp

Die TU Wien trauert um Em.O.Univ.Prof. Arch. Dipl.-Ing. Helmut Richter, der am 15. Juni 2014 verstorben ist. Mehr


Donnerstag, 2014-06-12

TU Chor goes Musikverein

Wiener Musikverein

Der TU Chor singt am Sonntag, 22. Juni 2014, beim Gala Chorkonzert "East meets West" im Wiener Musikverein. Karten am besten schon jetzt sichern!Mehr


Artikel 1 bis 3 von 274

1

2

3

4

5

6

7

vor >