Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2017-01-27 [

Herbert Kreuzeder

 | Büro für Öffentlichkeitsarbeit ]

Quereinsteiger_innen aufgepasst: Inskriptionsberatung der HTU

Die Zulassungsfrist für das kommende Sommersemester läuft noch bis 5. Februar 2017 (Nachfrist 30. April). Beratung und Information zum Studienangebot wird parallel in den Fachschaften geboten.

Inskriptionsberatung

Standorte der Fachschaften

Die Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der TU Wien (HTU) bietet mit Vertreter_innen aller Studienrichtungsvertretungen wieder Informationen rund um alle TU-Studien. Letzte Fragen zum Wunschstudium können hier direkt geklärt werden. Die Inskriptionsberatung findet von Montag, 30. Jänner bis Freitag, 3. Februar 2017 in den Räumen der jeweiligen Fachschaft jeweils während der Öffnungszeiten der Studien- und Prüfungsabteilung statt.

Die Erstzulassung zu einem Bachelorstudium ist nur innerhalb der allgemeinen Zulassungsfrist möglich (Sommersemester bis längstens 5. Februar). Danach ist dies nur in gesetzlich festgelegten Ausnahmefällen möglich!

Inskriptionsberatung der HTU in den Fachschaften
Montag, 30.01. – Freitag, 03.02.
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 10:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch: 14:00 bis 16:00 Uhr

Einen Übersichtsplan zu den Standorten finden Sie hier.

Studienentscheidung getroffen? Zulassung in der Studienabteilung vornehmen
Wer seine Studienentscheidung getroffen hat, führt als ersten Schritt die Online-Vorerfassung auf der Seite der Studienabteilung durch. Mit der resultierenden Sequenznummer, dem Reisepass und dem Original des österreichischen Reifezeugnisses können Sie nun persönlich in die Studienabteilung kommen, um die Zulassung vorzunehmen. Die Schritte zur Zulassung mit internationaler Vorbildung sind online abrufbar.

Studienabteilung
TU Wien Hauptgebäude
Karlsplatz 13, Stiege 2/Halbstock, 1040 Wien