Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Gibt's mit Bachelor und Master keinen "Diplom-Ingenieur" mehr?

Doch. Wer ein Master-Studium an der TU Wien abschließt erhält nach wie vor den akademischen Grad "Dipl.-Ing." (bzw. Master of Science, MSc)!

Kategorie: Lehre

Kann man an der TU auch studieren, wenn man berufstätig ist?

Die TU-Studien sind grundsätzlich nicht für "WerkstudentInnen" konzipiert. D.h. ein TU-Studium und ein 40-Stunden-Job werden sich kaum vereinbaren lassen.

Kategorie: Lehre

Wie melde ich mich bei der Universität an?

Sie kommen (als EU-, EWR-Bürger) mit dem Zeugnis der allgemeinen Universitätsreife (= Reifeprüfungszeugnis, Abitur, etc.), dem Reisepass, (allenfalls dem Nachweis der besonderen Universitätsreife, dem Nachweis der Befreiung von der Bezahlung des Studienbeitrages, dem Nachweis der Kenntnis der deutschen Sprache, einer Abgangsbescheinigung von einer österreichischen Universität), einem Foto und den ausgefüllten Aufnahmeunterlagen (abzuholen zwei Wochen vor Beginn der Frist) in der allgemeinen Zulassungsfrist in die Studienabteilung und melden die Aufnahme zum Studium. 

Nähere Informationen finden Sie auf der Website der Studienabteilung.

Kategorie: Lehre

Wie melde ich mich von der Universität ab?

Sie kommen mit dem Studienausweis und dem ausgefüllten Abmeldeschein, von der Bibliothek bestätigt, in die Studienabteilung und melden sich bei Schalter 4, 5 oder 6 von der Universität ab. Anlässlich der Abmeldung erhalten Sie eine Abgangsbescheinigung, die alle positiv abgelegten Prüfungen enthält.

Vor der Einreichung der Abmeldung holen Sie sich noch bei Schalter 2 oder 3 eventuell noch nicht abgeholte Lehrveranstaltungszeugnisse.

Kategorie: Lehre