Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Gesetzliche Vertretungsorgane

Universitätsleitung

Seit der Autonomie durch das Universitätsgesetz wird die TU Wien von Rektorat, Universitätsrat und Senat geleitet:

Das Rektorat leitet die TU Wien und vertritt diese nach außen. Es besteht aus Rektorin und vier Vizerektor_innen.

Der Universitätsrat ist das oberste Aufsichtsorgan der TU Wien und besteht aus sieben Mitgliedern.

Der Senat setzt sich aus Vertreter_innen der Universitätsprofessor_innen, Universitätsdozent_innen sowie der wissenschaftlichen/künstlerischen Mitarbeiter_innen; Vertreter_innen des allgemeinen Universitätspersonals sowie der Studierenden zusammen. Die Vertreter_innen der Studierenden werden von der Universitätsvertretung der HTU entsendet, die anderen Vertreter_innen werden gewählt. Die Funktionsperiode des Senats beträgt drei Jahre.

Die TU Wien gliedert sich in 8 Fakultäten mit 52 Instituten. Die Leitung der Fakultäten obliegt den Dekanen.

Die Organisationsstruktur der TU Wien: Organigramm und Organisationsplan (Stand 01/2017)

Aktuelles

Mittwoch, 2016-12-07

Forum TU Vision 2025+: Digitaler Wandel – Herausforderung der Universitäten

Hannes Androsch

Am 5. Dezember 2016 diskutierte Hannes Androsch im Forum TU Vision 2025+ über Chancen und Risiken der Digitalisierung. Mehr


Donnerstag, 2016-10-13

CESAER Jahrestagung an der TU Wien

51 Universitäten aus 26 Ländern – diese beeindruckenden Zahlen stehen hinter der Jahrestagung der „Conference of European Schools for Advanced Engineering Education and Research (CESAER)“, die von 12. bis 14. Oktober an der TU Wien stattfindet. Mehr


Donnerstag, 2016-09-22

THE World University Ranking 2016-17: TU Wien hält Platzierung

Das Times Higher Education (THE) World University Ranking listet jährlich die 800 besten Universitäten weltweit. 2016 werden Internationalisierung und Drittmitteleinkommen als Stärken der TU Wien angeführt. Mehr


Dienstag, 2016-09-06

QS Ranking 2016: TU Wien steigt weiter auf

QS World University Ranking 2016

Im aktuellen QS World University Ranking steigt die TU Wien um 14 Plätze auf und wird jetzt auf Rang 183 gelistet (2015: 197). Mehr