Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Frauenpreis der TU Wien

Der Frauenpreis der TU Wien zeichnet erfolgreiche Absolventinnen der Technischen Universität Wien aus, die in ihrem Berufsleben Projekte und Aufgaben durchgeführt haben, die von besonderer gesellschaftlicher, wirtschaftlicher oder wissenschaftlicher Relevanz sind. Die TU Wien ehrt damit Absolventinnen, deren Berufsbiografie als Vorbild für Schülerinnen und Studentinnen dient und diese für ihre eigene Berufsplanung inspiriert. Der Frauenpreis wurde erstmals 2015 vergeben. Die Preisvergabe erfolgt jährlich.

 

Preisträgerinnen:

2015: DIin Judith Engel

2016: Prof.in Clara Schuecker