Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Jahresarchiv ab 1997

Archiv (News, Presseaussendungen)

Mittwoch, 2010-06-30

PersonalistInnen geben TU Wien Bestnoten

"Karriere cum laude" (Copyright FORMAT)

Mehr als hundert Personalchefinnen und -chefs österreichischer Unternehmen und professionelle PersonalberaterInnen haben in den letzten Wochen im Rahmen einer Online-Umfrage des Magazins „FORMAT“ Studienrichtungen von Universitäten und... Mehr


Mittwoch, 2010-06-30

"Physikalisches Wunder" im Gänsehäufel

Bernhard Weingartner mit dem Physikmobil

Übers Wasser laufen? Kein Problem für TU-WissenschafterInnen! Mehr


Dienstag, 2010-06-29

Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation

Einladungsbild Konferenz

Von 1. bis 7. Juli 2010 findet die Konferenz “Photogrammetrie, Fernerkundung und Geoinformation“ an der TU Wien statt. Mehr


Dienstag, 2010-06-29

Baustellenfeier

Neubau Lehartrakt

Es ist so weit! Die Baustelle zum Neubau Lehartrakt befindet sich in der finalen Phase und steht nach rund zwei Jahren Bauzeit unmittelbar vor der Fertigstellung. Insgesamt werden dann rund 40 Mio. Euro in den circa 12.000 m² umfassenden Lehartrakt... Mehr


Dienstag, 2010-06-29

TU Wien ist Dribbling-Weltmeister

Dribbling Weltmeister 2010

Gute Performance unserer humanoiden Robokicker bei der Roboterfußball-WM 2010 Mehr


Freitag, 2010-06-25

TU-Physiker löst ein Rätsel um neue Supraleiter

Dr. Philipp Hansmann

TU-Forscher Philipp Hansmann vom Institut für Festkörperphysik der Technischen Universität (TU) Wien hat das Rätsel rund um die magnetischen Momente in eisenhaltigen Supraleitern gelöst. Er hat herausgefunden, warum Rechnungen und Experiment bislang... Mehr


Freitag, 2010-06-25

PARKLIFE der TU Wien für den 22. Bezirk

PARKLIFE (Copyright Peter Fattinger)

PARKLIFE, eine multifunktionale Gebrauchsskulptur in der Rennbahnweg-Siedlung, wurde Mittwoch, 23.6.2010 eröffnet. Geplant und gebaut von Architekturstudierenden der Technischen Universität Wien, erweitert PARKLIFE den Park der Rennbahnweg-Siedlung... Mehr


Freitag, 2010-06-25

Atome beobachten, auf der Attosekunden-Zeitskala

Licht ionisiert ein Atom: Elektronen aus unterschiedlichen Quantenzuständen können aus dem Atom herausgerissen werden. Je nach Quantenzustand verlassen die Elektronen das Atom aber zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Dieser zeitliche Ablauf kann nun genau vermessen werden.

Mit Millionen Stundenkilometern rasen Elektronen rund um den Atomkern. Unvorstellbar kurz ist die Zeitskala, auf der atomare Prozesse ablaufen. Unter Beteiligung von PhysikerInnen der Technischen Universität (TU) Wien gelang es nun erstmals, den... Mehr


Freitag, 2010-06-25

Chinesisch lernen – Chance für die Zukunft

"QIAO" - chinesisches Schriftzeichen für Brücke

Das Spezialseminar an der TU Wien startet wieder im Herbst. Mehr


Donnerstag, 2010-06-24

Hochdotierter ERC Grant für Pionierforschung geht an Christian Hellmich

Christian Hellmich

Die Förderung von grundlagenorientierter Pionierforschung hat sich in den letzten Jahren zu einem wesentlichen Schwerpunkt der Europäischen Union entwickelt. Dafür wurde der Europäische Forschungsrat (European Research Council – ERC) geschaffen, der... Mehr


Seite 1 von 5

1 2 3 .... 5 Nächste >