Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2017-12-04 [

Heidemarie Pichler

 | Personalentwicklung und betriebliche Gesundheitsförderung ]

Neues PE Programm für 2018: "Vertrauen, Veränderung, Verantwortung"

Auch im kommenden Jahr bietet die TU Wien ihren Mitarbeiter_innen wieder ein umfassendes Weiterbildungsprogramm an - Anmeldungen sind ab heute, 4. Dezember 2017, möglich.

Ein intensives Jahr 2017 liegt fast hinter uns und ein spannendes 2018 steht vor der Tür. Nicht nur innerhalb der TU Wien ist die Welt in Bewegung, auch um uns herum ist alles "agil" und "dynamisch". Die Abteilung Personalentwicklung und betriebliche Gesundheitsförderung (PE) der TU Wien hat daher "Vertrauen, Veränderung, Verantwortung" zum Motto für ihr Programm 2018 erhoben und widmet sich damit gezielt dem Umgang mit Veränderungen - aus verschiedensten Perspektiven.

Neues und Bewährtes

Das PE-Team freut sich, mehrere neue Veranstaltungen im Bereich TU Inside anbieten zu können, die dazu beitragen sollen, neue Prozesse und Tools der TU Wien besser zu verstehen. Daneben wird die Kooperation mit der BOKU Wien im Rahmen von Seminaren fortgesetzt, um den interuniversitären Austausch zu leben. Natürlich entwickelt sich auch das PE Programm laufend weiter - TU Wien Mitarbeiter_innen werden beim Stöbern die eine oder andere positive Überraschung erleben.

Links:

Das aktuelle PE-Programm finden Sie unter:
www.tuwien.ac.at/dle/personalentwicklung/internes_programm

Anmeldungen über TISS:
tiss.tuwien.ac.at/personal/interne_veranstaltung 

Alle Infos zum den PE- Programm sowie zu vielen weiteren Angebote der Personalentwicklung finden sie unter
www.tuwien.ac.at/dle/personalentwicklung