Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2018-02-05 [

Andreas Guzei

 | Büro für Öffentlichkeitsarbeit ]

Stipendium für Bahnbrecher

Das Social Startup european-funding-guide vergibt zusammen mit seinem Partner idealo 10 Stipendien im Wert von 90.000 EUR.

Gesucht werden wir im Rahmen des "Stipendiums für Bahnbrecher" sozial engagierte und talentierte Studierende, die ihre besondere Fähigkeit einem bestimmten Zweck widmen und in der Welt etwas bewegen wollen. Die Noten spielen dabei keine Rolle.

Mit dem Stipendium möchten european-funding-guide.eu und idealo.at einen weiteren Beitrag dazu leisten, den Irrtum aus der Welt zu schaffen, dass Stipendien lediglich etwas für Hochbegabte sind. Noten spielen bei der Vergabe grundsätzlich keine Rolle. Viel wichtiger ist soziales Engagement, Persönlichkeit und der Wunsch, die Welt ein bißchen besser zu machen.

Vergeben werden 10 Vollstipendien im Gesamtwert von 90.000 EUR, jeder der 10 Stipendiaten bekommt 1 Jahr lang 750 EUR pro Monat und erhält ein individuell angepasstes Coaching.

Bewerbung

Unter allen Bewerbern wählt eine Jury bis zum 30.04.2018 30 Finalist_innen aus. Das Auswahlverfahren findet von 14.05.2018-18.05.2018 in den Büros der idealo internet GmbH in Berlin statt. Die Kosten übernimmt die idealo internet GmbH. Die 10 Gewinner_innen erhalten jeweils ein Stipendium.

Mehr Infos:

https://www.idealo.at/unternehmen/jobs/stipendium-fuer-bahnbrecher/
http://european-funding-guide.eu