Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2018-03-09 [

Vera Kuzmits

 | Abteilung Personalentwicklung und Betriebliche Gesundheitsförderung ]

Töchtertag 2018

Am 26. April ist es wieder soweit – Mädchen erobern die TU Wien beim Töchtertag und beim Girls' Day MINI!

Töchtertag
Bereits zum 15. Mal wird am 26. April der Töchtertag an der TU Wien stattfinden. Mädchen im Alter von 11 bis 16 Jahren können an diesem Tag die Arbeitsstelle ihrer Eltern besuchen und kennenlernen. Anschließend können sie in einem Ganztagesprogramm von 9:00 bis 16:30 Uhr unter dem Titel „Dem Forschungsreaktor auf der Spur“ einen spannenden Bereich der TU Wien kennen lernen. Gemeinsam mit vier Wissenschaftlerinnen wird das Atominstitut und einige der vielen Forschungsmöglichkeiten erkundet.

Details zum Programm an der TU Wien

Anmeldebeginn für den Töchtertag 2018: Am Dienstag, den 13.03.2018, ab 09:30 Uhr wird das Anmeldeformular hier freigeschaltet.
Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular ist per E-Mail an vereinbarkeit@tuwien.ac.at zu senden. Schnell sein lohnt sich, da die Plätze meist rasch ausgebucht sind!

Allgemeine Informationen zum Wiener Töchtertag und zu anderen teilnehmenden Unternehmen: www.toechtertag.at

Girls' Day MINI
Auch heuer beteiligt sich die TU Wien wieder an dem Projekt Girls' Day Mini im Bundesdienst, der ebenfalls am Donnerstag, den 26.04.2018, stattfindet. Dieses Projekt, das sich an Mädchen im Kindergartenalter ab 4 Jahren richtet, soll Mädchen bereits zu Beginn ihres Bildungsweges die Beschäftigung mit naturwissenschaftlichen Phänomenen und technischen Fragestellungen ermöglichen.  
Informationen rund um diesen Aktionstag


Ansprechpersonen für den Töchtertag und Girls' Day Mini:

Vera Kuzmits und Sonja Bigl: vereinbarkeit@tuwien.ac.at
Büro TU Kids & Care, Personalentwicklung E068
tuwien.ac.at/vereinbarkeit