Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2008-01-31 [

Rudolf Heuer

]

Festkolloquium für Prof. Ziegler

Franz Ziegler, feierte im vergangenen Dezember seinen 70. Geburtstag. Gleichzeitig beging er das 35-jährige Jubiläum seiner Berufung zum Ordinarius für Allgemeine Mechanik und zum Vorstand des damals gleichnamigen Institutes an der Technischen Universität Wien.

Diesen Jubiläen soll mit einem Festkolloquium, zu dem namhafte WissenschafterInnen aus dem großen Freundes- und Kollegenkreis des Jubilars zu Übersichtsvorträgen eingeladen sind, ein wissenschaftlicher Rahmen geben werden. Dazu werden die modernsten Entwicklungen auf dem Gebiet der Mechanik dargestellt.

Rund 80 bedeutende WissenschafterInnen aus dem In- und Ausland haben ihre Teilnahme am Symposium zugesagt. 60 Fachkollegen werden dem Jubilar aus Anlass seines 70. Geburtstages eine wissenschaftliche Veröffentlichung widmen. Es ist somit sichergestellt, dass das Festkolloquium zur Internationalisierung der österreichischen Universitäten beitragen wird.

Zeit: Montag, 4. Februar 2008 (Beginn: 9:00 Uhr; Abendempfang: 19:30 Uhr)
Ort: Festsaal der TU Wien (4., Karlsplatz13)

Die Organisatoren sind Rudolf Heuer (Institut für Hochbau u. Technologie), Franz G. Rammerstorfer (Institut für Leichtbau u. Strukturbiomechanik), Hans Irschik (Institut für Technische Mechanik, Uni Linz) und Christoph Adam (Institut für Grundlagen d. Bauingenieurwissenschaften, Universität Innsbruck).