Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2017-11-07 [

Petra Rössner

]

FFG: FEMtech Karriere

FEMtech Karriere fördert Massnahmen zur Chancengleichheit von Frauen und Männern in Unternehmen und Forschungseinrichtungen im naturwissenschaftlich-technischen Bereich. Dadurch werden Talente gefördert und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen gesteigert. Förderhöhe: Max. EUR 50.000.- €

 

 

 

 

Bewilligungsrate: k.A.
Förderquote: 50 – 70%,
Laufzeit: 6 - 24 Monate
Unternehmenskooperation: J

English version of
application forms: No
application guidelines: No

https://www.ffg.at/ausschreibungen/talente-ausschreibung-femtech-karriere

 

Ansprechperson FFG:

Mag. Christine Meissl
T 05/7755-2719
christine.meissl@ffg.at

 

Ansprechperson TU Wien:

DI Petra Rössner  
T 01/58801-415240
petra.roessner@tuwien.ac.at