Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Kontakt

Jahresarchiv ab 1997

Downloads (Fotos, Pressemappen, ...)

Presseaussendungen

Dienstag, 2017-05-23

Erstmals gemessen: Quanteneffekt dreht Lichtwellen

Andrei Pimenov, Anna Pimenov, Dr. Alexey Shuvaev, Evan Constable, Jan Gospodaric, Lorenz Bergen, Vlad Dziom, Lukas Weymann (im Uhrzeigersinn, beginnend oben)

An der TU Wien konnte der „quantisierte magnetoelektrische Effekt“ erstmals in topologischen Isolatoren nachgewiesen werden. Das soll neue hochpräzise Messmethoden ermöglichen. Mehr


Montag, 2017-05-22

Die Fabrik und ihr digitaler Zwilling

Neu eröffnet: Das CD-Labor MINT

Automatisierte Produktionsstraßen, gesteuert von intelligenter Software: An der TU Wien wurde ein neues Christian-Doppler-Labor eröffnet, um Lösungen für die „Industrie 4.0“ zu entwickeln. Mehr


Freitag, 2017-05-19

TU Wien vergibt Porsche-Preis an Anke Kleinschmit

Anke Kleinschmit

Mit dem Porsche-Preis der TU Wien werden besondere Leistungen in der KFZ-Technologie ausgezeichnet. Diesmal wurde er für ein Motorenkonzept der Daimler AG vergeben, das Stickstoff-Emissionen extrem wirkungsvoll reduziert. Mehr


Donnerstag, 2017-05-18

Erstmals gemessen: Quantenfeldtheorie im Quanten-Simulator

Am Atomchip werden Atom-Wolken festgehalten und manipuliert.

Eine neue Art der Vermessung von Vielteilchen-Quantensystemen präsentiert die TU Wien in Kooperation mit der Universität Heidelberg nun im Fachjournal „Nature“. Mehr


Mittwoch, 2017-05-17

FWF PEEK Projekt "Breaking the Wall": Musik-Event an der TU Wien

Beim Konzert kommt auch eine eigens entwickelte Smartphone-App zum Einsatz, mit Hilfe derer alle Besucher_innen interaktiv beim Konzert teilnehmen können.

Wie kann das Publikum einer Musikaufführung in die Umsetzung der Performance eingebunden werden und diese mitgestalten? Erste Ergebnisse des FWF PEEK Projekts "Breaking the Wall" münden in ein Konzertreihe im Kuppelsaal der TU Wien. Mehr


Dienstag, 2017-05-16

Sub auspiciis Promotionen am 16. Mai 2017 an der TU Wien

Dekan der Fakultät für Mathematik und Geoinformation Michael Drmota, Max Riegler, Michael Hofbauer, Martin Puhl, Rektorin Sabine Seidler, Staatssekretär Harald Mahrer in Vertretung von Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Martina Lindorfer, Roland Bli

Gleich sechs Absolvent_innen der TU Wien erhalten heute, 16. Mai 2017, den Ehrenring der Republik Österreich. Im Rahmen der Sub auspiciis Promotionen werden sie für Bestleistungen in Schule und Studium geehrt. Mehr


Montag, 2017-05-15

Partikel fangen mit Ultraschall

Das Ultraschallgerät zum Festhalten und Untersuchen lebender Zellen

Wie kann man lebende Zellen in einer Flüssigkeit festhalten um sie zu untersuchen? Am besten mit stehenden Ultraschallwellen. Die TU Wien präsentiert auf der Messe „Labvolution“ erstmals dem interessierten Fachpublikum zwei kleine Add-On-Geräte, die... Mehr


Donnerstag, 2017-05-11

Gesunde Süße aus saurem Abfall

Bioreaktor an der TU Wien

Aus organischen Abfällen lassen sich wertvolle Produkte herstellen – etwa der Süßstoff Xylitol. Die TU Wien präsentiert auf der Messe "Labvolution" ein neues Verfahren für die Bioraffinerie der Zukunft erstmals der internationalen Industrie. Mehr


Mittwoch, 2017-05-10

Erdgasanlagen ohne CO2-Ausstoß

CLC-Anlage - mit Robert Pachler und Stephan Piesenberger

So umweltfreundlich war Erdgasnutzung noch nie: Die TU Wien leitete ein Forschungsprojekt, das nun eine neue Methode der Erdgasverbrennung hervorgebracht hat – ganz ohne CO2-Ausstoß. Mehr


Montag, 2017-05-08

Bio-Chips für die Wundheilung

Winzige Löcher werden in Zellrasen gestanzt, um Wundheilung zu untersuchen.

Komplexe Biologie und Chiptechnologie werden an der TU Wien vereint. Das ermöglicht maßgeschneiderte, personalisierte Medizin auf kleinstem Raum. Auf der Messe "Labvolution" wird nun ein Chip für Wundheilungs-Messungen erstmals der internationalen... Mehr


Seite 1 von 145

1 2 3 .... 145 Nächste >