Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Kontakt

Jahresarchiv ab 1997

Downloads (Fotos, Pressemappen, ...)

Presseaussendungen

Mittwoch, 2018-10-17

Selbstfahrende Autos: Revolution mit Nebenwirkungen

Selbstfahrende Autos eröffnen uns tolle Chancen – aber auch verkehrsplanerische Risiken. [1]

Dem Straßenverkehr stehen große Umwälzungen bevor: Die Auswirkungen selbstfahrender Autos sind nicht nur positiv, sagt eine von der TU Wien initiierte Studie. Mehr


Montag, 2018-10-15

Beruflich oder privat? Smartphones erschweren die Grenzziehung

Symbolbild: Frauenhände über einen Laptop ein Smartphone haltend.

TU Wien und Arbeiterkammer Niederösterreich führten eine Studie zur Nutzung von Smartphones durch. Oft verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit. Mehr


Dienstag, 2018-10-09

Bio-Ethanol im Dieselmotor: ein Beitrag zur Nachhaltigkeit

Mit Bio-Ethanol betriebener Motor am Prüfstand der TU Wien

Ethanol kann einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten: An der TU Wien wurde ein Dieselmotor entwickelt, der mit über 70 % Bio-Ethanol betrieben werden kann. Mehr


Montag, 2018-10-08

Stringtheorie: Ist Dunkle Energie überhaupt erlaubt?

Die ESA-Mission Euclid könnte neue Einblicke in fundamentale Fragen der Stringtheorie liefern. [1]

Eine neue Vermutung scheint die Stringtheorie aus den Angeln zu heben. Timm Wrase von der TU Wien veröffentlichte dazu nun vieldiskutierte Ergebnisse. Mehr


Mittwoch, 2018-10-03

Warmer Frühling bringt weniger Pflanzenwachstum im Sommer

Matthias Forkel

Schlechte Nachrichten für das Klima: Pflanzen wachsen im Frühling immer früher, doch anders als gedacht wird dadurch deutlich weniger CO2 aufgenommen. Das zeigt eine Nature-Studie mit Beteiligung der TU Wien. Mehr


Dienstag, 2018-10-02

TU Wien und FH Technikum Wien starten gemeinsames Doktoratskolleg

Generalsekretär Jakob Calice, Rektorin Sabine Seidler, Rektor Fritz Schmöllebeck, Generalsekretär Christoph Neumayer

Mit diesem Pilotprojekt zum Themenbereich „Resilient Embedded Systems” schaffen die beiden Hochschulen einen institutionellen Weg, um eine gemeinsame, qualitätsvolle Doktoratsausbildung umzusetzen und gemeinsam zu forschen. Mehr


Donnerstag, 2018-09-27

Besser sehen durch Schall

Aufnahme einzelner Moleküle – mit Hilfe von Schall

Eine neue, vielversprechende Mikroskopiemethode wurde an der TU Wien entwickelt – die „Nanomechanische Absorptions-Mikroskopie“. Gemessen wird dabei nicht Licht, sondern Schall. Mehr


Montag, 2018-09-24

Ein neues Mittel gegen Zöliakie-Symptome

Vom Antikörper (links) braucht man nur das Fragment, das an Gluten bindet (rot). Daraus kann man dann ein Medizinprodukt herstellen, das keine Immunreaktion auslöst (rechts).

Im Rahmen einer industriellen Kooperation wurde an der TU Wien ein Medizinprodukt entwickelt, das die Symptome von Zöliakie lindern oder sogar vollständig beseitigen kann. Mehr


Donnerstag, 2018-09-20

Erstmals gemessen: Wie lange dauert ein Quantensprung?

Ein Laserpuls trifft die Wolfram-Oberfäche, auf der Iod-Atome aufgebracht sind. Sowohl Wolfram- als auch Jod-Atome verlieren Elektronen, die dann gemessen werden.

Mit Hilfe ausgeklügelter Experimente und Berechnungen der TU Wien ist es erstmals gelungen, die Dauer des berühmten photoelektrischen Effekts zu messen. Mehr


Montag, 2018-09-17

Space Team der TU Wien auf Rekordjagd

Das Space Team bei Vorbereitungsarbeiten

In Nevada (USA) will das Space Team der TU Wien mit einer zweistufigen Rakete den Rand des Weltraums erreichen. Mehr


Seite 1 von 158

1 2 3 .... 158 Nächste >