Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Vom alten Freyhaus zum neuen TU-Freihaus

TU-Campus Freihaus wird vorgestellt:

  • Das Freyhaus aus dem 17.Jahrhundert
  • Kurzfilm über den Abriss 1936
  • Bau des TU-Freihaus und seine Funktionen (Prof. Herbert Sassik)
  • Institut für Statistik und mathematische Methoden in der Wirtschaft (Prof. Gustav Feichtinger)
  • Institut für angewandte Physik (Prof. Friedrich Aumayr)
  • Tieftemperaturlabor (Prof. Michael Reissner)
  • Universitätseinrichtung für Elektronenmikroskopie (Prof. Johannes Bernardi)

Anschließend Führungen

  • Tieftemperaturanlagen (1. Untergeschoß)
  • Großlabor Plasmahalle (5. Obergeschoß)
  • Elektronenmikroskopie (8. Obergeschoß)

Anschließend  (ca. 19 Uhr) geselliger Ausklang im Gasthaus "Am Rilkeplatz" am Rilkeplatz 7.

Art: Vortrag mit Laborführungen
Von: 19.04.2017 17:00
Bis: 19.04.2017 19:00
Ort:

TU Wien
Campus Freihaus
Hörsaal 1
Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien

Veranstalter:

TU=Wieden - Agenda Wieden
H. Peter Degischer
peter@degischer.at

Dateien:
Links:
Öffentlich: ja
Kostenpflichtig: nein
Anmeldung: nein
Zurück