Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Datenschutz: Was sich nächstes Jahr ändert

Ab Mai 2018 gilt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung, mit der die Sicherheit und Privatheit der persönlichen Daten von EU-Bürgern geschützt werden soll. Das bringt etliche Neuerungen – und Herausforderungen – für Unternehmen mit sich.

Die Keynote beim kommenden DBT-Event hält Rechtsanwalt Michael M. Pachinger (SCWP Schindhelm). Mit ihm diskutieren im Anschluss Markus Haslinger (TU Wien), Judith Leschanz (A1 Telekom Austria), Karin Mair (Deloitte Österreich), Karin Maurer (IBM Österreich), Daniel Miedler (Dimension Data Austria) und Christoph Stangl (Fabasoft).

Art: Podiumsdiskussion
Von: 28.09.2017 19:30
Bis: 28.09.2017 21:00
Ort:

Haus der Musik
Seilerstätte 30
1010 Wien

Veranstalter:

Digital Business Trends

Dateien:
Links:

Mehr Infos und Anmeldung unter
https://eventmaker.at/apa/datenschutz

Öffentlich: ja
Kostenpflichtig: nein
Anmeldung: ja
Zurück