Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Verbindlichkeiten und Beratungsverträge

Das Rektorat wurde gemäß § 21 (1) Z 11 UG 2002 berechtigt, im Einzelfall Verbindlichkeiten bis zu einer Höhe von € 750.000,-- pro Jahr ohne vorherige Einholung der Zustimmung des Universitätsrats einzugehen. Die Grenze von Beratungsverträgen beträgt € 25.000,--pro Geschäftsfall.

Der Vorsitzende des Universitätsrats: Dipl.-Ing. O. PÜHRINGER e.h.