Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Das Licht in einer Glasfaser wird an einen flaschenförmigen Resonator angekoppelt.
Maße: 3644 x 2733 px
1,99 MB
Download (Abdruck honorarfrei, Bild: TU Wien)

In einer Glasfaser - etwa halb so dick wie ein menschliches Haar - läuft Licht um deren Achse. Dabei kann das Licht entlang der Glasfaser nicht entkommen, weil deren Durchmesser zu beiden Seiten abnimmt.
Maße: 2400 x 1800 px
368 KB
Download (Abdruck honorarfrei, Bild: TU Wien)