Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2017-08-14 [

Andreas Guzei

 | Büro für Öffentlichkeitsarbeit ]

Digitale Transformation braucht Expert_innen

trainconsulting holt TU-Absolventen Martin Klein an Bord.

Martin Klein

Martin Klein unterstützt in Zukunft das renommierte österreichische Beratungsunternehmen trainconsulting mit Expertenwissen in den Bereichen Digitale Transformation, Innovation und Strategie. Seine Tätigkeitsfelder umfassen unter anderem die Begleitung von Transformationsprogrammen und Veränderungsprozessen, Beratung in den Bereichen Strategie, Innovation und Organisationsdesign sowie Forschung und Entwicklung im Bereich Digitalisierung.

Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik an der Technischen Universität Wien sammelte Martin Klein mehrere Jahre lang Führungserfahrung in verschiedenen Bereichen. Zuletzt leitete er bei der Deutschen Telekom die Entwicklung digitaler Assistenten und beschäftigte sich darüber hinaus mit neuen Einsatzmöglichkeiten von künstlicher Intelligenz sowie Big Data-Technologie im Kundenservice. "Wie das Neue in die Welt kommt, fasziniert und beschäftigt mich als Frage schon sehr lange – früher als Führungskraft, heute als Berater", so Klein.

trainconsulting ist eines der führenden Unternehmen für systemische Organisationsberatung, Führungsentwicklung und Organisationsdesign. 1988 in Wien gegründet, arbeitet trainconsulting heute mit Wirtschaftsunternehmen, Non-Profit-Organisationen und öffentlichen Einrichtungen über die Europas Grenzen hinaus.

Bild: © Patrizia Gapp (www.patriziagapp.com)