Technische Universität Wien
> Zum Inhalt
2017-08-29 [

ProjektInfoBüro

]

Campus Favoritenstraße: Umbau der Erdgeschoßzone

In den Sommermonaten wurde am Campus Favoritenstraße mit dem Umbau der Erdgeschoßzone begonnen.

Abbruch- und Baumeisterarbeiten im Bereich des neuen Hörsaales

Im Foyer erfolgt die Zuleitung zur Lüftungsanlage im Keller

Historische Querschnitt im Bereich der Aufenthaltszone: Alter Pflasterbereich (ehemaliger Innenhof), Aufmauerungen, mehrere Betondecken mit Fliesenbelag

Ehemalige Büroräume im 1. OG, die zu Seminarräumen umgebaut werden

Statt der bisherigen Instituts- und Übungsräume wird im Erdgeschoß in der Favoritenstraße 11 ein Hörsaal für knapp 130 Personen eingerichtet. Das Foyer wird erweitert, moderne Sanitärräume werden eingerichtet und der gesamte Bereich wird dabei barrierefrei erschlossen. Die dazugehörige neue Lüftungszentrale wird darunter im Kellergeschoß installiert.

Im Zuge der TU-Nachnutzungen werden auch an diesem Standort Institutsbereiche zusammengefasst und zum Teil an ihren Fakultätsstandort übersiedelt, sodass im Obergeschoß (über dem neuen Hörsaal) insgesamt 3 Seminarräume und 2 PC-Labors geschaffen werden können.